Gehe zur Startseite

Menü

Vertretungsplan

 Aktuelles zur Medienbildung

Medienbildungskonzept und Einblicke

Die aktuellen Dokumente zur Medienbildung am Campe-Gymnasium und Informationen zur Arbeit mit digitalen Unterrichtsmedien finden Sie hier.

 

Weiterlesen

Letzte Änderung durch KMN (Administrator), 12.10.2021.


 Endlich mal wieder raus!

Die Klasse 11-4 unterwegs auf dem Roten Faden

(PIP) Einen herrlichen Tag bei sonnigem Wetter und guter Laune erlebte die 11-4 am 7.10. in Hannover. 

 

Weiterlesen

Letzte Änderung durch DOM, 10.10.2021.


Lions-Club Adventskalender

Jury wählt Siegerbild

(PIP) Am 27.09.2021 traf sich die Jury des Lions-Club im Kunstraum unserer Schule und wählte zusammen mit Frau Schroth das Siegerbild für den diesjährigen Adventskalender aus. Am Freitag, 15.10., findet um 9.15 Uhr die offizielle Siegerehrung an der Außentreppe zum Sekretariat statt. Auch der zweite und dritte Platz wird geehrt. Es gibt 10 Teilnehmende und Gewinner und Gewinnerinnen aus Jahrgang 9-13. 

 

 

 

Letzte Änderung durch DOM, 28.09.2021.


Bzgl. Ganztagsangebote


(ADA) Die Wahl der Angebote endet am 01.10.2021 um 0:00 Uhr. Man kann auch in einer AG erst einmal "schnuppern" und sich innerhalb der nächsten Woche anmelden (die schriftliche Anmeldung erfolgt dann über ein Formular, das Ihr bei der AG-Leitung bekommt.)

  • Hausaufgabenbetreuung: Montag bis Donnerstag, 14:00 bis 15:25 Uhr im Campe I, Raum 142. Die Teilnahme ist nach Anmeldung verbindlich.
  • Weitere Angebote:
    • Montag: Schulsanitätsdienst, Theater
    • Dienstag: Rockband für Fortgeschrittene, Trampolin
    • Mittwoch: Schülerfeuerwehr, Stabhochsprung, Erforschen (GYPT), Junge Forscher, Mangas und mehr
    • Donnerstag: BuddY, Robotics

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 13.09.2021.


Vom Alkohol zum Apfelaroma

Campe-Chemiekurs im XLAB Göttingen

(LAM) Die Schülerinnen und Schüler des eA Chemie-Kurses haben unter der Leitung von Frau Dr. Drabent im XLAB Göttingen an der Einführung in die Chemie der sauerstoffhaltigen organischen Verbindungen teilgenommen. Ziel des ganztägigen Workshops war das experimentell Arbeiten, das coronabedingt aufgeholt werden sollte. Alle Stoffklassen der sauerstoffhaltigen organischen Verbindungsklassen wurden hierbei synthetisiert und anhand von Nachweis-Reaktionen bestätigt. Zum Abschluss wurde vom synthetisierten Hexanol mit dem Gaschromatographen eine GC aufgenommen. Insgesamt ein langer Experimentiertag, der von allen Schülerinnen und Schülern positiv reflektiert wurde.

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 08.09.2021.


1-5 von 7
nächste Seite >>

Suche nach...

"Auf einen Klick"

Das Gymnasium

Vertretungsplan

Medienbildung

I-Serv

Sekretariat

Mensa

Schließfächer

Campe-Shirts

Ehemaligenvereinigung