Gehe zur Startseite

Menü

Vertretungsplan

Einfach selbst eine App programmiert

Das Campe hatte Besuch vom DIGITAL-SMART-MOBIL

(LAM) Das Zukunftslabor MINT der Universität Hannover ist nach drei erfolgreichen Jahren Schülerlabor in der Bismarckstraße Hannover nun endlich auch mobil! Das entsprechende DIGITAL-SMART-MOBIL hatte am 19. Februar 2020 Premiere am Campe-Gymnasium in Holzminden. Unter dem Motto „wenn ihr nicht zu uns kommen könnt, kommen wir zu euch“ besucht das DIGITAL-SMART-MOBIL Schulen, um Workshops zum Thema Digitalisierung anzubieten.

Weiterlesen

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 22.03.2020.


Linoldruck macht Eindruck

Schülerbericht über den Besuch der Klasse 08-4 im Forum Jacob Pins

(Rebekka Naumnik, Antonia Wolff) Wir, die Klasse 08-4, machten mit unseren Lehern Frau Winsmann und Herrn Lamm am 27.02.2020 einen Ausflug nach Höxter in das Jacob Pins Museum.

Weiterlesen

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 16.03.2020.


Tolle Knolle - die Chemie der Kartoffel

Campianer nehmen wieder am DICH-Wettbewerb teil

(MAX) „Tolle Knolle - die Chemie der Kartoffel“ - unter diesem Motto steht der aktuelle Durchgang des Experimentalwettbewerbs "Das ist Chemie" (DICH). Kartoffeln sind bei unseren täglichen Mahlzeiten kaum wegzudenken: Als Salzkartoffeln, Pommes Frites, Püree, Bratkartoffeln, Kroketten oder als Kartoffelsalat bereichern sie unseren Speiseplan.

Weiterlesen

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 12.03.2020.


Das Campe drückt die Daumen!

Schülerinnen in der nächsten Runde des IJSO-Wettbewerbs

(LAM) Leah, Lilly und Svea bereiten sich auf nächsten Freitag, den 13. März 2020, vor. Dann ziehen die drei Schülerinnen in die Runde 2 des IJSO-Wettbewerbs ein, das sogenannte IJSO-Quiz. Um zu beweisen, dass ihre sehr gute Team-Leistung der ersten Runde kein Zufall ist, müssen die drei Schülerinnen der Klasse 9-4 in dieser Runde die kniffligen Fragen jeweils allein beantworten. Das Quiz besteht aus einem Multiple Choice Test mit 24 Aufgaben, zu gleichen Anteilen in Biologie, Chemie und Physik. Zu jeder Frage gibt es vier Antwortmöglichkeiten, von denen nur eine richtig ist. Im März entscheidet sich, ob die Ergebnisse der drei Schülerinnen sogar für die nächste dritte Runde im IJSO-Wettbewerb reichen.

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 11.03.2020.


Engagement für "Jugend forscht"

Lehrerin vom Campe ist seit Jahren Jurorin in Hannover

(LAM) Die Juryarbeit genießt besonderen Stellenwert bei Jugend forscht. Ihre Qualität ist von herausragender Bedeutung, denn die professionelle Beurteilung der eingereichten Arbeiten ist nicht zuletzt Grund für das hohe öffentliche Ansehen des Wettbewerbs. Seit sieben Jahren bewertet Frau Lambertz-Eh in der Fachgebietsjury Jugend forscht Chemie gemeinsam mit ein bis zwei weiteren Lehrern aus dem Raum Hannover Thema, Durchführung und Ergebnisse der eingereichten Projekte.

Weiterlesen

Letzte Änderung durch KOE (Administrator), 08.03.2020.


<< vorherige Seite
11-15 von 68
nächste Seite >>

Suche nach...

"Auf einen Klick"

Das Gymnasium

Vertretungsplan

I-Serv

Sekretariat

Mensa

Schließfächer

Campe-Shirts

Ehemaligenvereinigung